Kolumnen & Analysen Devisen

Charttechnischer Ausblick - DAX-Future (Kontrakt 06-18) - 14. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Der DAX-Future (FDAX) konnte in der letzten Handelswoche die aktuellen Jahrestiefs nur für kurze Zeit geringfügig ausbauen und tendierte danach, wie angenommen, in Richtung 12.000 und folgend knapp über den Widerstand von 12.100 Punkten. ... mehr

ETFs: Suche nach Alternativen
Börse Frankfurt - Indizes - 03.04.2018
3. April 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der Start in den April ist an der Börse gründlich misslungen: Vor Ostern war es noch nach oben gegangen, so kletterte der DAX am Gründonnerstag auf 12.096,73 Punkte. Am heutigen Dienstag sieht es vor dem Hintergrund schwacher US-Börsen aber tiefrot aus, am Mittag notiert der DAX bei nur 11.962 Zählern. Der sich verschärfende Handelsstreit zwischen den USA und China belastet: ... mehr

Charttechnischer Ausblick - S&P-Future (Kontrakt 06-18) - 14. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Der S&P-Future zeigte in der vergangenen Handelswoche eine eher seitwärts tendierende Bewegung, mit der Marke von rund 2.660,00 Punkten als obere und dem Unterstützungsbereich 2.590,00 als untere Grenze. Geplante Verkäufe an Widerständen hielten somit recht gute Trade-Szenarien bereit. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX wieder unter Druck
Helaba Floor Research - Indizes - 03.04.2018
Aktienmarkt Am Donnerstag ging der DAX bei 12.096,72 Zählern aus dem Handel. Dies entsprach einem Plus in Höhe von 1,3 Prozent. Anleger nutzen das zuvor reduzierte Kursniveau zum Einstieg, wenngleich auch das Quartalsende (Stichwort: “window dressing“) eine wesentliche Rolle gespielt haben dürfte. ... mehr

Henkel – den DAX langfristig geschlagen
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Fundamentalbetrachtung der Henkel AG Die Die Henkel AG & Co. KGaA verfügt den eigenen Angaben zufolge weltweit über ein diversifiziertes Portfolio mit starken Marken, Innovationen und Technologien in seinen drei Unternehmensbereichen. Im stärksten Konzernsegment Adhesive Technologies – dem Klebstoffbereich – mit einem Umsatzanteil von 47 Prozent gilt Henkel als globaler Marktführer. ... mehr

DAX-Analyse: Beruhigung in Sachen Handelskrieg wirkt positiv
Admiral Markets - Indizes - 02.04.2018
Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.896 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete 459 Punkte unter der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche, aber 118 Punkte über dem Wochenschluss am Freitagabend der Vorwoche. ... mehr

Markttechnische Analyse Dow Jones: Korrekturhandel entlang der 24.000er-Marke!
Admiral Markets - Indizes - 31.03.2018
Der derzeitige Abwärtstrend im Dow-Jones (siehe kobaltblauer diagonaler Linienverlauf) ist intakt und befindet sich in seiner Korrekturphase, welche innerhalb eines 500-Pkte. Radius um die 24.000er-Marke verläuft. Anhand der gestrichelten Pfeillinienverläufe erkennen Sie beispielhaft denkbare Verlaufsformen, wie sie dieser Markt in den nächsten Tagen ausbilden könnte. ... mehr

Wochenbarometer Aktienmärkte - 13. KW 2018
HSH Nordbank Research - Indizes - 30.03.2018
Sowohl die europäischen als auch die amerikanischen Aktienindizes mussten in der vergangenen Berichtswoche erneut kräftige Kursverluste hinnehmen. Während der Dax gegenwärtig die Marke von 12.000 Zählern zurückerobern konnte (-1,5 %), verlor sein US-Pendant S&P500 mit fast 3 % noch stärker an Boden und zählt nun 2605 Punkte. ... mehr

Halvers Woche: Spielt der nächste Katastrophenfilm an den Aktienmärkten?
Börse Frankfurt - Indizes - 29.03.2018
29. März 2018. MÜNCHEN (Baader Bank). Regisseure von Katastrophenfilmen wie "Independence Day", "Deep Impact", "The Day After Tomorrow" oder "2012" müssten in der Finanzwelt eigentlich jede Menge Material für einen neuen Untergangsfilm finden, der diesmal an den Aktienmärkten spielt. ... mehr

Grüner Fisher: Zölle und andere Querelen
Börse Frankfurt - Indizes - 29.03.2018
29. März 2018. FRANKFURT (Grüner Fisher). Genauso schnell wie der Handelsstreit zwischen Amerika und Europa auf die Agenda gelangte, ist er nun scheinbar durch die Ankündigung von Ausnahmeregelungen schon wieder verschwunden. Doch Ersatz wurde mit neuen Zöllen gegen China schnell gefunden und damit ein weiterer Grund, der angeblich die Hausse an den Aktienmärkten beenden wird. ... mehr

Halvers Kapitalmarkt-Monitor: Karwöchentliche Aktienstimmung mit späterem Auferstehungspotenzial?
R. Halver I Baader Markets - Indizes - 29.03.2018
Die Zollangst und insbesondere die handelspolitischen Scharmützel zwischen den USA und China haben die Aktienmärkte zurzeit fest im Griff. Hinzu kommt die Konsolidierung im US-IT-Sektor wegen des Datenskandals bei Facebook und aufgrund der angedrohten Investitionsbeschränkungen für chinesische Firmen, die die Übernahmephantasie einschränken. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX bleibt angeschlagen
Helaba Floor Research - Indizes - 29.03.2018
Aktienmarkt Nach den negativen Vorgaben von den Überseebörsen und insbesondere nach den deutlichen Kursverlusten bei Technologiewerten, ging es am Mittwoch auch für den DAX abwärts. Kurzfristig positiv ist die Tatsache zu werten, dass das letzte Swing Low bei 11.726,26 Zählern nicht mehr erreicht wurde. ... mehr

Marktstimmung: Immer noch eine gesunde Korrektur?
Börse Frankfurt - Indizes - 28.03.2018
28. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Volatilität und kurzfristige Stimmungswechsel an den Aktienmärkten bleiben dies -und jenseits des Atlantiks hoch. Gab es etwa gestern Vormittag noch ein gewisses Aufatmen im Handelskonflikt mit den USA, weil sich die Wogen angesichts der angedeuteten Verhandlungsbereitschaft von US-Finanzminister Steven Mnuchin geglättet hatten, überwogen am Nachmittag bereits wieder die Zweifel. ... mehr

Auslandsaktien: Einiges aus dem Lot bei US-Techwerten
Börse Frankfurt - Indizes - 28.03.2018
28. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ohne Schlagzeilen über die Geschäftspraktiken der ganz großen US-Internetkonzerne scheint derzeit kaum ein Tag auszukommen. Themen wie der Datenskandal bei Facebook (WKN A1JWVX) rütteln am Image der gesamten Branche. Hinzu kommen Diskussionen über zusätzliche internationale Handelsbeschränkungen und eine mögliche Digitalsteuer in der Europäischen Union. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - Lediglich kurze Erholung
Helaba Floor Research - Indizes - 28.03.2018
Aktienmarkt Der DAX präsentierte sich am Dienstag lange Zeit von seiner freundlichen Seite. Allerdings muss einschränkend angeführt werden, dass ein Großteil der Kursgewinne bereits nach Markteröffnung verbucht wurden und im weiteren Verlauf keine weitere Aufwärtsdynamik zu verzeichnen war. ... mehr

ETFs: So manche Tracker auf den Verkaufslisten
Börse Frankfurt - Indizes - 27.03.2018
27. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Rege Aktivitäten mit deutlicher Abkehr von Aktien der Industrienationen: so beschreiben Händler das Geschäft mit Exchange Traded Funds in den vergangenen Tagen. "Donnerstag und Freitag hatten wir ausgesprochen gut zu tun. Im Mittelpunkt standen Abgaben breit aufgestellter Indexfonds mit europäischen Werten", berichtet Tobias Runkehl von IMC Markets. ... mehr

Sektion US-Märkte & Indizes: S&P 500 - Vorsicht vor schnellen unkalkulierbaren Richtungswechseln
Formationstrader I S. Grass - Indizes - 27.03.2018
S&P 500 Tageschart (kurzfristig) Die Bullen nutzten am gestrigen Handelstag die Kreuzunterstützung bei 2.585 Punkten, um größeren Schaden zu verhindern. Ein Unterschreiten des 200 Tage gleitenden Durchschnitts wäre ein weiteres bärisches Signal gewesen und hätte eine größere Verkaufswelle auslösen können. ... mehr

Börsen-Kolumne: Angst ist ein schlechter Berater
Stephan Feuerstein - Indizes - 27.03.2018
Wenngleich man mittlerweile von US-Präsident Trump alles andere als ein sensibles und diplomatisches Vorgehen kennt, reagieren nun erstmals auch die Aktienmärkte erheblich eingeschüchtert auf sein jüngstes bzw. immer noch aktuelles Vorgehen. „Handelskrieg“ ist der Begriff, der immer wieder fällt und die Anleger ängstigt. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - Erholungsbewegung möglich
Helaba Floor Research - Indizes - 27.03.2018
Aktienmarkt Innerhalb eines Abwärtstrends fallen Erholungsbewegungen in Relation zu den Abwärtsimpulsen häufig relativ gering aus. Dies ist derzeit auch auf den DAX zutreffend. Es ist davon auszugehen, dass sich an diesen Rahmenbedingungen auch in naher Zukunft nichts ändern wird. ... mehr

Sektion US-Märkte & Indizes: S&P 500 - Die Bären dominieren das Handelsgeschehen
Formationstrader I S. Grass - Indizes - 26.03.2018
Wochenchart (mittelfristig) In der vergangenen Handelswoche haben die Bären das Ruder von den Bullen übernommen. Mit einem Wochenschlusskurs bei 2.588 Punkten wurden sehr wichtige Unterstützungen unterschritten. Der Schlusskurs am Wochentief lässt zum aktuellen Wochenbeginn erneut schwächere Kurse erwarten. ... mehr

DAX-Fahrplan: Zunehmendes Angst-Barometer
Admiral Markets - Indizes - 26.03.2018
Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.355 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete 89 Punkte unter der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 40 Punkte unter dem Wochenschluss am Freitagabend der Vorwoche. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - S&P-Future (Kontrakt 06-18) - 13. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 26.03.2018
Der S&P Future sackte direkt am Montag unter die entscheidenden Levels für eventuelle Käufe ab und das bevorzugte Longsetup löste sich recht schnell auf. Von Tag zu Tag wurde ein Vorteil für Verkäufe deutlicher, was am Donnerstag und Freitag auch zu einem kräftigen Rutsch nach unten führte. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - DAX-Future (Kontrakt 06-18) - 13. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 26.03.2018
Nachdem sich der DAX-Future (FDAX) in den ersten Tagen der letzten Handelswoche noch relativ stark präsentierte , rutschte er zum Wochenende mit erhöhtem Momentum in Richtung der aktuellen Jahrestiefs ab und endete zum Wochenschluss tiefrot im Kursbereich um die Marke von 11.900 Zählern. ... mehr

Geldanlage-Report: Achtung - DAX mit neuem 52-Wochen-Tief - Warum es jetzt richtig gefährlich werden könnte!
Armin Brack - Indizes - 26.03.2018
Lieber Geldanleger, jetzt wird es langsam ungemütlich: Der DAX ist heute im Handelsverlauf zwischenzeitlich auf den tiefsten Stand seit dem 28. Februar 2017 gefallen. Die Angst vor einem Handelskrieg geht um, nachdem US-Präsident Donald Trump die nächste "Zoll-Bombe" hat platzen lassen. ... mehr

Wochenausblick: Frühlingsgefühle bleiben aus
Börse Frankfurt - Indizes - 26.03.2018
26. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die schärfere Tonart in Sachen Strafzöllen zwischen den Vereinigten Staaten und China und die damit verbundene Sorge vor einem sich weltweit ausbreitenden Handelskonflikt schickt die internationalen Aktienindizes auf Talfahrt. Auf Wochensicht büßte der DAX rund 4 Prozent ein und schloss am Freitag bei einem Stand von 11.886 Punkten. ... mehr

Covestro – DAX-Neuling und Kursrakete aus Leverkusen
LYNX Broker - Indizes - 26.03.2018
Fundamentalanalyse Covestro AG Der Unternehmensname Covestro ist ein Kunstname – passend für einen Kunststoffproduzenten – und steht für Collaboration, Investment und Strong. Mit der Covestro AG befindet sich nach der Lanxess AG bereits die zweite Bayer-Abspaltung der jüngeren Börsengeschichte im DAX. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - Risikoaversion nimmt weiter zu
Helaba Floor Research - Indizes - 26.03.2018
Aktienmarkt Abgesehen von ganz wenigen Ausnahmen dominierten die roten Vorzeichen am Freitag am deutschen Aktienmarkt. Dies obwohl der DAX rund 70 Punkte oberhalb des Tagestiefs (11.818) aus dem Handel ging. Das markierte Tief entsprach dem niedrigsten Stand seit Februar 2017. Derartige neue Lows gelten als prozyklische Signale. ... mehr

Technische Analyse: DAX-Index setzt Abwärtstrend fort und erreicht neues Jahrestief
Karsten Kagels - Indizes - 25.03.2018
Chartanalyse des DAX-Index - Trend, Prognose, Aussichten Der abgebildete Wochenchart des DAX-Index zeigt die Kursentwicklung seit Ende 2015 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 11.886,,31 Punkten. Wir blicken auf einen etablierten Abwärtstrend, der im Januar 2018 bei einem historischen Hoch von 13.596,89 Punkten begann. ... mehr

Technische Analyse: Dow Jones Index bricht aus Trading Range nach unten aus
Karsten Kagels - Indizes - 25.03.2018
Chartanalyse des Dow Jones Index - Trend, Prognose, Aussichten Der abgebildete Wochenchart des Dow Jones Index zeigt die Kursentwicklung seit Anfang 2017 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 23.533,20 Punkten. Wir blicken auf eine Abwärtsbewegung, die im Januar 2018 bei 26.616,71 Zählern begann. ... mehr

Markt-Technische Analyse: Dow Jones - Abwärtstrend!
Admiral Markets - Indizes - 24.03.2018
Mit Unterschreitung der 24.200 hat sich ein deutlicher Abwärtstrend (siehe kobaltblauer diagonaler Linienverlauf) im Dow-Jones ausgebildet, der sich in seiner Bewegungsphase befindet. Anhand der gestrichelten Pfeillinienverläufe erkennen Sie beispielhaft denkbare Verlaufsformen, wie sie dieser Markt in den nächsten Tagen ausbilden könnte. ... mehr

Halvers Woche: Putin 4.0 - weitere sechs Jahre Kalter (Wirtschaft-)Krieg?
Börse Frankfurt - Indizes - 23.03.2018
23. März 2018. MÜNCHEN (Baader Bank). Schaue ich bei der Baader Bank aus meinem Bürofenster, blicke ich auf einen nicht enden wollenden Winter unter der Knute russischer Kälte. Hat da etwa Väterchen Frost alias Wladimir Putin seine Finger im Spiel? So oder so werden wir noch bis 2024 "Freude" an ihm haben. Er geht in seine vierte Amtszeit. Das verbindet ihn mit Angela Merkel. ... mehr

Grüner Fisher: Wer bekriegt hier eigentlich wen?
Börse Frankfurt - Indizes - 23.03.2018
23. März 2018. FRANKFURT (Grüner Fisher). Donald Trump sorgt nicht nur mit geplanten Einfuhrzöllen auf Stahl und Aluminium für Wirbel, auch die angekündigten Sanktionen gegen China versetzen Anleger in große Unruhe. Trump wird in der gesamten Diskussion gerne als "Initiator" des Handelskriegs dargestellt - seine emotionalen Auftritte und seine aggressive Twitter-Rhetorik lassen diese Vermutung auch naheliegend erscheinen. ... mehr

Hüfners Wochenkommentar: Trouble an den Aktienmärkten?
Börse Frankfurt - Indizes - 23.03.2018
23. März 2018. MÜNCHEN (Assenagon). Immer wenn es in diesen Tagen am Aktienmarkt nach unten geht, kommen die Zweifler. Könnte es nun endgültig mit dem neun Jahre dauernden Aufschwung zu Ende gehen? Müssen wir uns auf den großen Crash einstellen? ... mehr

Halvers Kapitalmarkt-Monitor: US-Zinspolitik - Schmerzandrohung ist noch keine Schmerzzufügung
R. Halver I Baader Markets - Indizes - 23.03.2018
Legt die US-Notenbank unter ihrem neuen Vorsitzenden Jerome Powell einen Zinserhöhungsgang zu? Zwar plant die Fed für 2018 weiterhin drei und nicht vier Zinssteigerungen ein. Allerdings fiel diese Entscheidung knapp aus. Und 2019 sind drei statt zwei Erhöhungen eingeplant. Wie ist dieser insgesamt angedrohte Zinsschmerz zu werten? ... mehr

DAX – Werfen Sie eine Münze!
L. Erichsen - Trading-Brief - Indizes - 23.03.2018
Rückblick auf meine Empfehlung vom 07.03. Wenn Sie den Report lesen wissen Sie bereits mehr als der Schreiber dieser Zeilen. Ist der Ausbruch gelungen? Sie kennen jetzt die Ziele. Einen Tagesschlusskurs unter 12.400 sollte man aber nicht tolerieren. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - Startschuss für eine weitere Verluststrecke?
Helaba Floor Research - Indizes - 23.03.2018
Aktienmarkt Der DAX geriet gestern gehörig unter Abgabedruck. Überraschend kam das allerdings nicht. Bereits vor geraumer Zeit waren Schwächeanzeichen, sowohl in den langfristigen Monatscharts (beispielsweise wurden wichtige Strukturmarken nicht mehr erreicht) als auch auf Tagesbasis sichtbar. ... mehr

Tagesausblick Aktien: FED - 2018 sollen noch zwei weitere Zinsschritte folgen
Helaba Floor Research - Indizes - 22.03.2018
Aktienmarkt Nach dem positiven Handelsverlauf am Dienstag ging dem DAX gestern bereits wieder die Luft aus. Die Gewinne im frühen Geschäft verpufften im weiteren Verlauf. Offensichtlich wollten sich die Marktteilnehmer im Vorfeld der Fed-Zinsentscheidung nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. ... mehr

Marktstimmung: Potenzielle Aktienkäufer lassen sich nicht aus Reserve locken
Börse Frankfurt - Indizes - 21.03.2018
21. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Es sind vor allem zwei Dinge, die die Börsianer derzeit stark beschäftigen. Das eine Thema wird sich womöglich schon heute Abend erledigt haben, wenn die US-Notenbank ihren jüngsten Zinsentscheid bekannt gibt. ... mehr

Fonds: Die Mischung machts
Börse Frankfurt - Indizes - 21.03.2018
21. März 2018. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Ein leichtes Minus von etwa 1 Prozent hat der DAX bei teils größeren Schwankungen in den vergangenen vier Wochen hinnehmen müssen, derzeit bewegt sich aber eher im Seitwärtsmodus. Diese Entwicklung spiegelt sich laut Market Maker im Fondshandel wider. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - FOMC und Charttechnik im Fokus
Helaba Floor Research - Indizes - 21.03.2018
Aktienmarkt Am Dienstag ist der DAX mit einer positiven Note in den Handel gestartet. Die frühen Gewinne wurden im weiteren Tagesverlauf nochmals ausgeweitet, so dass unter dem Strich ein Plus in Höhe von 0,74 % auf 12.307,33 Zähler zu verzeichnen war. ... mehr

ETFs: Warten auf Fed-Entscheid
Börse Frankfurt - Indizes - 20.03.2018
20. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Auch im ETF-Handel macht sich die Nervosität an den Märkten bemerkbar. "Die Spannungen zwischen Großbritannien und Russland durch den Anschlag auf den russischen Ex-Spion sowie in den USA die Entlassung von Außenminister Tillerson sorgen für Unsicherheit", berichtet Carsten Schröder von der Commerzbank. ... mehr

Sektion US-Märkte & Indizes: S&P 500 - Seitwärtsbewegung zwingt zur Zurückhaltung und zum warten auf die FED Sitzung
Formationstrader I S. Grass - Indizes - 20.03.2018
Tageschart (kurzfristig) Am gestrigen Wochenstart fiel der S&P 500 wieder nachhaltig unter die 2.750er Unterstützung zurück und testete direkt die 2.700er Marke. Ein ständiger Wechsel zwischen schnellen Auf- und Abwärtsbewegungen ist charakteristisch für eine Seitwärtsbewegung. ... mehr

Börsen-Kolumne: Schleichendes Gift
Stephan Feuerstein - Indizes - 20.03.2018
Bereits zu Beginn des Monats hatte US-Präsident Trump mit der Idee von Strafzöllen auf Aluminium und Stahl die Anleger in Aufregung versetzt, die mit dem per Dekret von ihm bestimmten Erlass noch zugenommen hat. Als wäre das nicht schon schlimm genug, legte Trump in vielerlei Hinsicht weiter nach. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX - Ermüdungserscheinungen machen sich breit
Helaba Floor Research - Indizes - 20.03.2018
Aktienmarkt Der DAX startete am Donnerstag mit einem positiven Unterton in den Handel und konnte diesen auch über die Schlussglocke retten. Unter dem Strich waren jedoch kaum neue, positive Impulse auszumachen, wenngleich die US-Daten unterstützten. Vielmehr scheint der Markt, trotz der gestrigen Kursgewinne, sich in eine Habachtstellung zu begeben. ... mehr

DAX-Analyse: Es wird freundlicher
Admiral Markets - Indizes - 19.03.2018
Der Dax-Index ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.444 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete 519 Punkte über der ersten vorbörslichen Notierung am Montagmorgen der Vorwoche und 71 Punkte über dem Wochenschluss am Freitagabend der Vorwoche. Bereits vorbörslich markierte der Dax sein Wochenhoch. ... mehr

Technische Analyse: DAX-Index korrigiert im Abwärtstrend
Karsten Kagels - Indizes - 19.03.2018
Der abgebildete Wochenchart des DAX-Index zeigt die Kursentwicklung seit Mitte 2016 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 12.389,58 Punkten. Wir blicken auf einen etablierten Abwärtstrend, der im Januar 2018 bei einem historischen Hoch von 13.596,89 Punkten begann. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - S&P-Future (Kontrakt 06-18) - 12. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 19.03.2018
Der S&P-Future konnte die Hochs von Ende Februar nicht nachhaltig überschreiten und so sackte der Markt leicht in das Unterstützungsniveau bei 2.750,00 ab. Auf diesem Wege boten sich verschiedene Möglichkeiten für Käufe. Mit einem Schlusskurs knapp oberhalb von 2.750,00 stand der Markt zum Wochenschluss jedoch etwa 35 Punkte tiefer als in der Vorwoche, was nicht einmal die Aufwärtsbewegung des vorletzten Freitags bedeutete ... mehr

Charttechnischer Ausblick - DAX-Future (Kontrakt 06-18) - 12. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 19.03.2018
Nachdem der DAX-Future (FDAX) zu Beginn der letzten Handelswoche einen Ausflug unter die Unterstützung von 12.350 Punkten machte, stieg der Markt ab Mittwoch erneut nach oben und erreichte einen Wochenschlusskurs von rund 12.400 Punkten. Das entspricht einem Wochenplus von rund 50 Punkten. Das Wochenhoch lag am Montag knapp unterhalb von 12.500 und das Wochentief am Dienstag etwas oberhalb von 12.100 Punkten. ... mehr

Wochenausblick: Richtung ungewiss
Börse Frankfurt - Indizes - 19.03.2018
19. März 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Ein solides wirtschaftliches Fundament bei gleichzeitig aufkochender politischer Konflikte halten die Aktienmärkte in Schach. Diese Marktverfassung wird uns nach Ansicht von Chris-Oliver Schickentanz von der Commerzbank weiterhin begleiten. ... mehr

Merck – Chancen auf den Turnaround 2019
LYNX Broker - Indizes - 19.03.2018
Fundamentalanalyse Merck KGaA Die Merck KGaA ist ein global agierender Chemie-, Life-Science- und Pharmakonzern. Der Konzern untergliedert sich in die drei Unternehmensbereiche Healthcare, Life Science und Performance Materials und ist mit rund 52.000 Angestellten in 66 Ländern tätig. Geleitet wird die Merck KGaA von CEO Stefan Oschmann. ... mehr

Aktuelle Kolumnen & Analysen

Charttechnischer Ausblick - DAX-Future (Kontrakt 06-18) - 14. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Der DAX-Future (FDAX) konnte in der letzten Handelswoche die aktuellen Jahrestiefs nur für kurze Zeit geringfügig ausbauen und tendierte danach, wie angenommen, in Richtung 12.000 und folgend knapp über den Widerstand von 12.100 Punkten. ... mehr

ETFs: Suche nach Alternativen
Börse Frankfurt - Indizes - 03.04.2018
3. April 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der Start in den April ist an der Börse gründlich misslungen: Vor Ostern war es noch nach oben gegangen, so kletterte der DAX am Gründonnerstag auf 12.096,73 Punkte. Am heutigen Dienstag sieht es vor dem Hintergrund schwacher US-Börsen aber tiefrot aus, am Mittag notiert der DAX bei nur 11.962 Zählern. Der sich verschärfende Handelsstreit zwischen den USA und China belastet: ... mehr

Euwax Trends: Nervosität nach Ostern: Verkaufsdruck bei Chip-Werten - Handelsstreit belastet den Aktienmarkt
Börse Stuttgart - Marktberichte - 03.04.2018
Die Kurse am deutschen Aktienmarkt rutschen nach Ostern erneut ab. So notiert der DAX aktuell bei 12.022 Punkten mit 0,6 Prozent im Minus. Das vorläufige Tagestief wurde am Vormittag bei 11.913 Zählern festgestellt. Nun ist also erneut die Marke von 12.000 Punkten, die der Leitindex erst am vergangenen Donnerstag zurückerobert hatte, zeitweise nach unten durchbrochen worden. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - S&P-Future (Kontrakt 06-18) - 14. KW 2018
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Der S&P-Future zeigte in der vergangenen Handelswoche eine eher seitwärts tendierende Bewegung, mit der Marke von rund 2.660,00 Punkten als obere und dem Unterstützungsbereich 2.590,00 als untere Grenze. Geplante Verkäufe an Widerständen hielten somit recht gute Trade-Szenarien bereit. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - Bund-Future (Kontrakt 06-18) - 14. KW 2018
LYNX Broker - Bonds - 03.04.2018
Ohne nennenswerte Anzeichen schob sich der Bund-Future in den vergangenen Handelstagen weiter nach oben und erreichte am Mittwoch das Wochenziel von knapp 159,75. Widerstände in den aktuellen Kursbereichen stellten nur geringfügige Hindernisse dar und konnten teilweise sauber durchstoßen werden. ... mehr

Charttechnischer Ausblick - EUR/USD - 14. KW 2018
LYNX Broker - Forex - 03.04.2018
Mit merklichem Momentum konnte sich der EUR/USD in der vergangenen Handelswoche über die Hochs der vorletzten Handelswoche schieben, was zu interessanten Kaufchancen führte. Mit dem Erreichen des Hochs von 1,2475 war der Aufwärtsmove jedoch wieder vorbei und der Wert fiel in die Schiebezone zwischen 1,2400 und 1,2250 zurück. ... mehr

Tagesausblick Aktien: DAX wieder unter Druck
Helaba Floor Research - Indizes - 03.04.2018
Aktienmarkt Am Donnerstag ging der DAX bei 12.096,72 Zählern aus dem Handel. Dies entsprach einem Plus in Höhe von 1,3 Prozent. Anleger nutzen das zuvor reduzierte Kursniveau zum Einstieg, wenngleich auch das Quartalsende (Stichwort: “window dressing“) eine wesentliche Rolle gespielt haben dürfte. ... mehr

Henkel – den DAX langfristig geschlagen
LYNX Broker - Indizes - 03.04.2018
Fundamentalbetrachtung der Henkel AG Die Die Henkel AG & Co. KGaA verfügt den eigenen Angaben zufolge weltweit über ein diversifiziertes Portfolio mit starken Marken, Innovationen und Technologien in seinen drei Unternehmensbereichen. Im stärksten Konzernsegment Adhesive Technologies – dem Klebstoffbereich – mit einem Umsatzanteil von 47 Prozent gilt Henkel als globaler Marktführer. ... mehr

Bund Future - Erwartete Trading Range: 158.57-160.07
Helaba Floor Research - Bonds - 03.04.2018
An den internationalen Finanzmärkten kehrte vorösterliche Ruhe ein. Nach einem von großer Verunsicherung und Nervosität geprägten Handelsverlauf standen im Handelsstreit der USA mit China die Zeichen auf Entspannung. Während der Ausverkauf an den Aktienbörsen zum Stillstand kam, legten auch festverzinsliche Papiere eine Verschnaufpause ein. ... mehr

Tagesausblick Renten/Devisen: Stimmungsindikatoren im Fokus
Helaba Floor Research - Forex - 03.04.2018
statistDie verkürzte Handelswoche startet mit den Einkaufsmanagerindizes des Verarbeitenden Gewerbes in der Eurozone. Vorabschätzungen in Deutschland und Frankreich lassen auf nachlassende Stimmungsumfragen schließen. Auch der schwelende Handelskonflikt mit den USA könnte negativen Einfluss auf die Stimmung der Einkaufsmanager ausüben. ... mehr

Buchtipp

Faszination Devisen
Die Gewinn- möglichkeiten mit Devisen sind enorm. Nie zuvor war es für den Privatanleger einfacher und lukrativer, mit den Kursschwankungen und Trends von Wechselkursen eigenständig und ohne hohe Gebühren Geld zu verdienen. ...weiter

Broker

Anzeige eToro - Trading-Verluste können Ihre Einlagen übersteigen. Beachten Sie die Risikoaufklärung auf der Seite des Brokers!

Sponsor

Anzeigen

<